Skip to main content

WAS UNS BEI MCR BESONDERS MACHT

Das, das Anforderungen übertrifft, was überrascht und einfach begeistert, wird nie von einem Menschen allein gedacht oder gemacht. Wenn es richtig gut werden soll, dann haben viele Profis ihr Können und Wissen gegeben. Ungewöhnlichen Lösungen, das Quäntchen besser, das noch einmal Probieren.

Ohne Ralf, Ronny, Anja, Dominik, Sabine, Christoph und .... - dem Team eben - bleibt der Anspruch Unikat nur eine Worthülse.

Wir haben den Kopf voller Ideen und den Maschinenpark voll von Material. Wir nehmen Maß, wir schleifen und kleben, wir fräsen und sägen, wir schneiden und beraten und zwischendurch wird mal gepflegt geflucht.

Und das, was uns auszeichnet, ist nicht nur das Können, sondern vor allem das Wollen. Denn jeder Einzelne von uns mit seinem Können, seinem Handwerk trägt dazu bei, das MCR das ist, was es eben ist – Handwerk mit Herzblut. 

Einen kleinen Auszug unserer gut 50 Profis mit Herzblut finden Sie hier:

DAS HAND IN HAND.


Jede Steinküche, jede Vertäfelung, jedes einzelne Projekt beginnt mit einer intensiven Beratung. Es wird gebrainstormt, es werden Muster verschickt und ein Angebot erstellt. MCR und Kunde reichen sich die Hand.

Egal welchen Stein sich der Kunde wünscht, MCR findet ihn und wenn die Jungs dafür mit dem Kunden in die heiligen Hallen Antolinis reisen müssen. Denn erst wenn die Vision lebendig ist, wird der Kunde an die Hand genommen und der Auftrag bestätigt. Dann werden handfeste Entscheidungen getroffen – Hand in Hand für mehr Erfolg.

Der Stein wird ins Rollen gebracht. Steine werden bestellt, die Qualität überprüft und der Stein verarbeitet. Das Unikat entsteht. Von Hand veredelt, finaler Check und ab die Post.

Vom ersten Kundenkontakt bis hin zur finalen individuellen Anpassung beim Kunden und beim After Sales Service vor Ort – Service ist hier keine leere Floskel, sondern gelebter Alltag. Damit jedes Einzelstück nicht nur gut, sondern verdammt gut wird und das auch bleibt.