Zum Hauptinhalt springen

UNSER BEITRAG

Vom Steinbruch zum Produkt – ein geschlossener Kreis, der immer wieder zurück zum Ursprung führt. Den Naturstein nachhaltig nutzen, das ist unser Anker und so handeln wir Tag für Tag.

Aber was bedeutet das genau?

 

I. STEINBRUCH: Dankend nehmen wir das Geschenk der Natur an, welches diese ganz allein geschaffen hat. Wir lassen so energiearm wie möglich abbauen, selbstverständlich ohne Kinderarbeit und Niedriglöhne.

 

II. LIEFERANTEN: Wir wählen unsere Lieferanten nach Innovation und Qualität aus und legen auch bei ihnen höchsten Wert auf nachhaltiges Arbeiten, inklusive Transport. Natursteine kommen meist als Platten zu uns, poliert, geledert und gebürstet. So können wir Stein und unsere Ideen direkt weiterleben.

 

III. PRODUKTION: Wir nutzen alle Ressourcen so intelligent wie möglich, bereiten Wasser wieder auf, unser Strom wird größtenteils durch Sonnenkraft erzeugt.

 

IV. ÜBERS STUDIO ZUM KUNDEN: Unsere Herzensprojekte verlassen uns auf möglichst kurzen und klug geplanten Wegen in Richtung Kunde. Die Ökobilanz haben wir bis zum Schluss im Blick.

 

V. RECYCLING: Aus Stein, der am Ende unserer Arbeit übrigbleibt oder in seiner ursprünglichen Form nicht mehr gebraucht wird, wird bei uns eine neue Idee. Mancher Rest geht zur Renaturierung in alte Steinbrücke zurück. Für uns schließt sich damit der Kreis, der Stein lebt immer weiter.